*Freitagsfüller* #499

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

Wow,,, ein Spurt wird heute begonnen und zwar zum  *500. Freitagsfüller* in der nächsten Woche  bei der lieben Barbara.

Dieses ist hier wöchentlicher Lückentext zum Ausfüllen! Jede/r ist eingeladen, auf seinem Blog mitzumachen und dann den Beitrag bei Barbara zu verlinken.

 

Freitagsfüller
1. Drei Dinge, die ich am Advent liebe: es sind die Farben ROT, GRÜN und GOLD!

2. Gestern abend lag ich ziemlich platt auf der Couch.

3. Es war ein anstrengender Tag mit sehr viel Hausarbeit.

4. Das Haus dekorieren, ganz in Ruhe ab Montag, nach dem Ewigkeitssonntag.

5. Gott sei Dank ist mein Vorrat an zeitlosen Weihnachtsdekoartikeln ziemlich gross. Und trotzdem kommt jedes Jahr ein Teil dazu. Das lasse ich mir nicht nehmen 😉 !

6. So langsam werde ich perfekt. Das ist eigentlich nicht erstrebenswert.  Ein reines Wunschdenken sowieso 😉  !

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein ruhiges Wochenende , morgen habe ich geplant, einen Gang über den Wochenmarkt zu tätigen und Sonntag möchte ich  natürlich viel lesen!!

Placeholder Image

6 Kommentare zu „*Freitagsfüller* #499

  1. Liebe Angela,
    man merkt schon dem Freitagsfüller an, dass der Advent naht! Er erobert sich das Hauptfeld! hihi Ich bastel auch schon ganz fleißig die verschiedenen Adventskalender, online wie offline! Ein großer Spaß ist das!

    Bleib so, wie du bist! Wer will jemanden schon perfekt haben, gell! 🙂
    Hab ein schönes Wochenende,
    GlG, monerl

    Gefällt 1 Person

    1. Liebes Monerl, ich werde mich bemühen so zu bleiben. Ich freu mich schon auf Deinen Online-Kalender. Für solche Aktionen fehl mir einfach das technische Know-How und die Lust auch , ehrlich gesagt 😉 !
      LG Angela

      Gefällt mir

  2. Liebe Angela,

    ich warte auch immer erst den Totensonntag ab, ehe ich dekoriere. Inzwischen gibt es nicht mehr soviel Deko wie in den Jahren mit meinen Kindern, aber viel ist ja auch nicht unbedingt schöner! 🙂
    Perfekt gibt es gar nicht, muss auch nicht sein, ein paar Macken gehören doch unbedingt dazu.
    Unser Wochenmarkt schrumpft immer mehr, die Preise und die Qualität gehen auch nicht mehr Hand in Hand.Leider!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Barbara

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Barbara , das Problem des schrumpfenden Wochenmarktes haben wir hier auch , deswegen gehe ich gern wie schön seit Jahrzehnten dort zum Einkaufen . Obst und Gemüse sind frisch und es gibt viele regionale Anbieter! Lass es Dir gut gehen ! Angela

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s