*Die Montagsfrage*

7572B789-5014-4B89-B7E2-08D2ED785356

 

Machst du auch beruflich etwas mit Büchern oder könntest du es dir irgendwann einmal vorstellen!

 

So lautet die heutige Frage von Antonia!

Meine Antwort:

 

Zur Zeit liegt sogar meine kleines Hobby , nämlich Besprechungen über neue Lieblingsbücher zu veröffentlichen ziemlich brach, da mir das Halten und Lesen eines dicken Buchbandes im Liegen zur Zeit einfach zu anstrengend ist. Ich bin daher auf Hörbücher umgestiegen . Auch eine schöne Erfahrung , allerdings bei mancher Lektüre die perfekte Einschlafhilfe !

Ansonsten verrate ich gern , dass ich in einer kleinen Buchhandlung gearbeitet habe und dort Bücher an Mann, Frau , Kind verkauft habe . Das war eine inspirierende Zeit für mich und hat mir viel Freude bereitet !

Allerdings sind Bücher unglaublich schwer und die Schlepperei von A nach B , C und wieder zurück fand ich nervig und körperlich anstrengend. Ich hab es unter * sportliche Übung* hingenommen 😉. Inzwischen spaziere ich nun auch als Kundin in eine Buchhandlung und freue mich , wenn ich ehemalige , kompetente Kolleginnen wieder sehe und mit Ihnen ein Schwätzchen halten kann ❤️!

 

2 Kommentare zu „*Die Montagsfrage*

  1. Liebe Angela,

    ach, Du hast mal in einer Buchhandlung gearbeitet, wie schön!
    Da muss man sich ja nicht wundern, dass Du ein Bücherwurm bist 😉
    Aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass das Schleppen der Bücher ziemlich anstrengend war.

    Liebe Grüße und noch eine gute Woche,

    Conny

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.