*Freitagsfüller*

img_4244Schon wieder ist eine Frühlings-Woche vergangen, die uns auch mit Schnee überrascht hat . Der April macht eben was er will! Nur der Lückentext-Füller von Barbara gibt uns eine feine Konstante für die Zeit.

Freitagsfüller
1. Ich genieße meine neue Mobilität , auch wenn ich noch mit Unterarm Gehhilfen laufe mehr als alles andere, was vorstellbar ist!

2. Ostern ist für mich ein Fest der Erneuerung und ein Spass für Kinder und Erwachsene beim Eier suchen!

3. Das erste Grün draußen erstaunt mich immer wieder mit seiner rasenden Entfaltung!

4. Wenn ich einen Snack möchte, nehme ich üblicherweise worauf ich Appetit habe und was ich  in meinen Vorräten finde 🙂 !

5. Bei meinem letzten Kinofilm, mir fällt grad nichts ein, mußte ich ?? ich muss nie nix ! Ich mag dieses fordernde Wort nicht besonders!

6. Wenn nur die Natur nicht wieder einen herben Rückschlag bekommt, bin ich zufriedenDie Obstblüte sollte nicht erfrieren!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend ohne Zeitlimit , morgen habe ich geplant, einen Friseurbesuch zu machen  und Sonntag möchte ich bitte am liebsten den Tag in der Sonne verbringen! 

56367333_2378354842174893_6006837605444878336_o

Danke für das Foto lieber R.

9 Kommentare zu „*Freitagsfüller*

  1. Liebe Angela,

    dein Blog erscheint in so einem leuchtenden Gelb, sehr österlich! 🙂

    Es ist schön zu hören, dass du wieder etwas mobiler bist. Sogar zum Frisör kannst du wieder. Das ist doch richtig schön und ich kann mir vorstellen, wie erleichtert du darüber bist.

    Mal sehen, wie das Wetter in diesem Frühjahr weitergeht. Die Baumblüte ist immer ein riskantes Wagnis, doch ich bin zuversichtlich.
    Kino: „Der Junge muss an die frische Luft“ kann ich dir nur ans Herz legen. Ich sah Kindheitsbilder auferstehen. 🙂

    Mein
    April FF

    Liebe Grüße und ein schönes frühlingshaftes Wochenende,

    Barbara

    Liken

    1. Hallo Barbara , den Film habe ich gesehen , allerdings nicht im Kino ! Ich fand ihn gut , sehr amüsant und realistisch und wurde auch sehr an frühere Jahrzehnte erinnert ! Mal schauen wie sich die Obstbäume entwickeln . Meine drei Apfelbäume werden jeden Tag ein wenig grüner . Hab auch ein schönes WE und eine perfekte Chorprobe für den Oster Gottesdienst!
      Angela

      Liken

  2. Hallo Angela,
    genau, müssen tut man gar nichts. Ich sag dann immer, noch nicht mal sterben muss ich 🙂
    Schön, das es Dir wieder ein wenig besser geht.
    Ganz liebe Grüße
    Anja

    Liken

  3. Liebe Angela,

    wie schön, dass Du wieder mobiler bist und herumlaufen kannst, wenn auch noch mit Gehhilfen.
    Die wirst Du sicher auch bald wieder los!
    Und nach einem Friseurbesuch fühlt man sich ja auch gleich wieder wie neu 😉

    Hab ein schönes Wochenende und hoffen wir, dass die Sonne uns ein bisschen verwöhnt.

    Liebe Grüße
    Conny

    Liken

    1. Hi Conny , man wird wieder ein ganz anderer Mensch mit neuen Frisur Aussichten und vor allem durch die immer größere Mobilität und Selbständigkeit ! Genieß die Sonne morgen . Es soll ja bis zu 20 Grad warm werden !
      Angela

      Liken

  4. Hallo liebe Angela,

    ich freue mich für Dich, dass es mit der Mobilität langsam wieder wird! So etwas weiß man wohl wirklich erst zu schätzen, wenn man sie schmerzlich vermisst. Jetzt geht es bestimmt ganz schnell aufwärts 🙂

    Über Dein „Nix-Müssen“ musste ich gerade herzlich lachen. Recht hast Du!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und hoffe, dass die Sonne uns alle verwöhnen wird.
    Liebe Grüße,
    Marion

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.