*Freitagsfüller*

An diesem schönen und sonnigen Freitag morgen mit milder Spätsommersonne darf der Lückentextfüller von Barbara natürlich nicht fehlen. Weitere Infos dazu findet ihr hier : https://scrapimpulse.com . Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.
Danke für’s Mitmachen!

  1. Man muss nicht besondere Fähigkeiten besitzen, um zu erkennen, dass unser jetziger Lebensstil von den kommenden Genrationen nicht gebilligt werden kann.
  2. Corona verleugnen und abstreiten – das ist doch ungeheuerlich.
  3. Praktischerweise habe ich heute schon einen perfekt getimten Tagesablauf!
  4. Junge Tiere – und kleine MenschenKinder sind zu süß.
  5. Der Herbst beginnt für mich jetzt, denn das Licht der Sonne ist mild und wärmend , lässt die Blumen in ihrer Blüten Pracht noch einmal richtig aufleuchten.
  6. Noch ein halbes Jahr bis zu meinem Geburtstag.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf—— , morgen habe ich geplant—–, und Sonntag möchte ich ————! Pizza backen, einen Friseurbesuch absolvieren und die Sonne draussen geniessen – das sind meine Höhepunkte für heute…… weiter mag ich nicht denken und/oder planen.
Danke für den tollen Blumenstrauss lieber Rodolfo !

5 Kommentare zu „*Freitagsfüller*

  1. Liebe Angela,

    diese Corona-Leugner verstehe ich auch nicht. Sind die wirklich so dumm?
    Und allen voran dieses Trampeltier in den USA, furchtbar!

    Schön, dass die Sonne uns noch mal ein bisschen verwöhnt und es auch noch mal wärmer wird.
    Die Herbststürme, Regen und düstere Tage kommen sicher dann auch bald.

    Friseurbesuch, Pizza backen und die Sonne genießen, das klingt doch nach guten Plänen.

    Viel Freude und ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Angela,

    zu 1: das stimmt, wobei auch die Jugend teilweise konsumträchtiger und verschwenderischer sein kann als viele Ältere.
    zu 4: das Kindchenschema macht es möglich. 🙂
    Dann mach dir, frisch frisiert, ein schönes Wochenende. Genieße die Sonne, hier ist es ziemlich frisch
    Lg Barbara

    Liken

  3. Liebe Barbara,
    so, hier bin ich.
    Zu 1: Das sage ich doch mal laut und deutlich JEIN! Einerseits hast du recht – meine Generation hat sich um viele Dinge, die heute Probleme machen, keinen großen Kopf gemacht. Das hat auch damit zu tun, dass wir vieles nicht wussten, von dem, was wir heute wissen – und das soll keine Entschuldigung sein! Andererseits: Wenn ich sehe, wie viele Kinder heute schon – bevor sie in der Schule sind – mit dem Flugzeug in ferne Länder unterwegs sind und wie viele Spielsachen in manchen Kinderzimmern vorhanden sind, um nur zwei Punkte zu nennen – sehe ich das ein wenig anders. Ich glaube, jede Generation und jede Zeit hat Dinge, die positiv sind – und solche, die uns später als furchtbar negativ auf die Füße fallen. Und leider hilft es nichts – weder den Alten noch den Jungen – mit den Fingern auf die jeweils anderen zu zeigen.
    Zu 4 kann ich nur sagen: Schön formuliert und ja, das sind tatsächlich die Vorzüge des Herbstes, die ich sehr mag.
    Ich hoffe, dein WE war, wie gewünscht.
    Herzliche Grüße
    Judith

    Hier https://mutigerleben.wordpress.com/2020/09/11/freitag-fuller-60-von-praktischem-susem-und-warmen-farben/ findest du meinen FF

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s