*Freitagsfüller*

Heute werden alle Lückentexte im FF sehr persönlich sein….das Wörtchen *Ich* wird favorisiert von Barbara Haane. https://scrapimpulse.com

  1. Ich rieche zu gern den Geruch des Waldes im Herbst aus vergehenden Blättern, Pilzen und Moosen.
  2. Ich versuche immer ein wenig an mir zu arbeiten. Was auch immer das bedeutet,,,,
  3. Ich sehe für unsere bekannte Welt eine grosse Bedrohung.
  4. Ich höre nicht mehr hin, wenn Katastrophenszenarien durchgespielt werden. Es deprimiert mich nur!
  5. Ich trage immer eine Mund-Nasen-Schutzmaske im öffentlichen Raum!
  6. Ich esse sehr gern Köstlichkeiten aus der mediterranen Küche.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Familienbesuch , morgen habe ich das Gleiche geplant, und Sonntag möchte ich ebenso mit der Familie verbringen.
Ich wünsche Euch nun ein schönes und entspanntes Wochenende !

4 Kommentare zu „*Freitagsfüller*

  1. Liebe Angela,
    oja, Punkt 3 sehe ich auch bedrohlich. Was soll das alles nur werden… Und auch bei Punkt 4, ja ich höre bzw. sehe nicht mehr hin, weil es nur noch frustrierend ist und man icht weiß, was man glauben soll.

    Mal schauen, wie es nächstes Jahr wird….
    Liebe Grüße
    Anja

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Angela,
    ich trage auch immer eine Maske, wenn ich unterwegs bin. Da mir das aber ziemlich schwer fällt, gehe ich halt nur raus, wenn es nötig ist. Ich kann mit dem Ding schlecht atmen und die Brille beschlägt auch dauernd.

    Mediterrane Küche mag ich auch gerne. Besonders liebe ich italienische Küche.
    Aber zu dieser Jahreszeit darf es auch gerne mal gutes, defitiges deutsches Sauerkraut sein 🙂

    Hab ein feines Wochenende mit der Familie!

    Liebe Grüße
    Conny

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Angela,

    zu 3: Das sehe ich auch so: Die Hinweise sind ja schon da, Hitzeperioden, Dürre, steigender Meeresspiegel, es gibt kaum noch Insekten und wenig Vögel, dafür aber viele Menschen, die ihre Selbstsucht über die Interessen der Algemeinheit stellen. Und trotzdem versuche ich nicht immer daran zu denken und mich von Schönem leiten zu lassen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende mit der Family,
    Barbara

    Gefällt 1 Person

  4. Liebe Angela,
    1, 2 und 6 kann ich uneingeschränkt zustimmen.
    Ja, ich nehme durchaus wahr, was alles nicht gut läuft – und doch setze ich dem auch immer gegenüber, was dennoch gut ist.
    Ich hoffe, du hattest ein schönes Wochenende im Kreis der Familie.
    Einen schönes Restsonntag und liebe Grüße
    Judith

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.