*Freitagsfüller*

https://de.wikipedia.org/wiki/Barbarazweig

Heute am Barbaratag gibt wieder einen passenden Lückentextfüller nach einer Idee von https://scrapimpulse.com

Photo by Secret Garden on Pexels.com
  1. Drei Dinge, die ich am Advent liebe: da fällt mir die Auswahl nicht so schwer! Es sind die leuchtenden Lichter und Kerzen in meinem Umfeld. Das frische Grün in den Adventgestecken und die schönen Lieder aus dieser Zeit im beginnenden Kirchenjahr.
  2. Das passiert schon öfter mal platt auf der Couch zu relaxen.
  3. Es war ein aufregendes und schwieriges Jahr. Meine Gedanken gehen zur Zeit oft rückwärts und lassen mir keine Ruhe.
  4. Ach ja der Nikolaus! Was für eine Aufregung und Freude für die lieben Kleinen!
  5. Gott sei Dank ist für mich die Schuhputzarie Vergangenheit 😉
  6. Zum Weihnachtsfest werde ich perfekt den Kleinen viele der alten Bräuche erklären.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Naschen der ersten Weihnachtsleckereien , morgen habe ich geplant den Tag normal zu verbringen , und Sonntag möchte ich gemütlich die Adventkerzen geniessen.

8 Kommentare zu „*Freitagsfüller*

  1. Liebe Angela,
    ja, dieses Jahr war wirklich sehr aufregend aber auch aufreibend. Mich lassen die Gedanken dazu auch nicht los.
    Die Nikolaus-Tradition lebt bei uns immer noch, auch wenn es hier keine Kinder gibt 🙂
    Naschereien gibt es hier auch nicht, aber eine nette Kleinigkeit bringt der Nikolaus immer.

    Ich wünsche Dir ein schönes 2. Advents-Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo liebe Angela,

    Punkt 3: Allerdings, und ich befürchte, auch das nächste Jahr wird nicht viel anders werden.
    Punkt 4 und 5 sehe ich wie du. Wenn wir uns etwas schenken, passt da auch in unsere Hausschuhe.
    Freu dich auf das Weihnachtsfest, denn dann siehst du deine Kleinen wieder.
    Einen schönen 2. Advent und liebe Grüße,
    Barbara

    Gefällt 1 Person

    1. Heute morgen gab es eine kleine Schnee Überraschung, die aber fast schon wieder getaut ist. Einfach geduldig das Weihnachtsfest abwarten 😉 – und hoffen dass alles kommt wie geplant…. einen guten 2. Advent für Dich und Deine Lieben!
      Angela

      Gefällt mir

  3. Liebe Angela,

    auch ich liebe diese vielen Kerzen, die so ein gemütliches Licht und Wärme ausstrahlen. Es ist himmlisch das Licht auszumachen und nur im Kerzenschein dazusitzen und vor sich hin zu sinieren. 🙂
    Hast du immer die Stiefel geputzt? In der Kindheit mussten wir das immer selber machen. Meine Mädels auch.
    Dieses Jahr war so anstrengend, sodass ich beschlossen habe nicht viel zu basteln und zu backen. Es gab deshalb für die Kleinen „nur“ einen gekauften Adventskalender. Und von meinem Schwesterherz, die zig Sorten Gutsle gebacken hat, hab ich mir einen volle Dose schenken lassen. Die genieße ich jetzt relaxt auf der Couche. hihihi
    Ich wünsche dir ein angenehmes 2. Adventswochenende! Herzliche Grüße,
    monerl

    Gefällt 1 Person

    1. Liebes Monerl auch für Dich und Deine Lieben ein schönes Adventswochenende. Das kann ich gut verstehen, dass Dir der Elan für zu viele Bastelarbeiten fehlt. Allein in Deinen Blog steckst Du ja soviel Arbeit und Zeit. Deine Kleinen geniessen bestimmt auch einen gekauften Kalender und vermissen nichts. Du bist eine tolle Mama und das wissen sie auch ohne Basteleien und Geschenke in ihrem Herzen.
      Alles Liebe- ich drück Euch in Gedanken!
      Angela

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.