Kohlrabi-Pesto. Es muss nicht immer Basilikum sein. — falkkochblog: Kochen & Backen mit Liebe & Leidenschaft

Pesto (von italienisch pestare, „zerstampfen“) ist eine ungekochte pastöse Sauce, die in der italienischen Küche meist mit Pasta vermischt gereicht wird. Die bekannteste Version davon ist der Pesto genovese. Pesto Genovese wird mit Basilikum gemacht. Ich nehme statt Basilikum die Blätter von Kohlrabi. Meistens werden die Kohlrabi-Blätter nicht verwendet sondern nur die Knolle. Aber, wenn […]

Kohlrabi-Pesto. Es muss nicht immer Basilikum sein. — falkkochblog: Kochen & Backen mit Liebe & Leidenschaft