*Freitagsfüller*

Guten morgen,,, heute wieder der Lückentextfüller von Barbara https://scrapimpulse.com. Nach einigen Frühlingstagen regnet es heute, doch der Natur sei es gegönnt. Erdbeeren, Spargel und das frische junge Grün brauchen dringend die Nässe, was
auch Barbara schon erwähnt hat. Dem schliesse ich mich gern an. Leider passiert ja immer noch nicht viel im öffentlichen Leben – und das kann nur gut sein für das Eindämmen der Pandemie. Nun geht es los:

1. Ohne Bücher kann ich nicht leben.

2. Die Hausarbeit kann ruhig etwas warten , mache ich _ später.

3. Wenn ich rieche, freue ich mich am meisten über frische Blumen – oder Gartendüfte.

4. Lesen, Bloggen, Rezensieren ist bestimmt ein großer Teil meines Lebens .

5.Ich freu mich so auf die warme Jahreszeit , die ich hauptsächlich draussen verbringen möchte.

6. Alle Jahreszeiten haben Vor- und Nachteile __ und das ist auch gut so.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Netflix Abend , morgen habe ich ein Spargelessen geplant, und Sonntag möchte ich den Tag je nach Wetterlage draussen oder mit meinen Büchern verbringen !















Photo by Geraud pfeiffer on Pexels.com

11 Kommentare zu „*Freitagsfüller*

  1. Huhu

    ich verstehe Menschen nicht, die mit Büchern nichts zu tun haben wollen, nichts anfangen können. Ein wenig suspekt sind mir da manche Menschen schon, die so reden und dann auch noch so abfällig drüber reden.
    Also ja.. ein Leben ohne bücher.. NEVER
    Hausarbeit …. man macht doch eh immer wieder mal was….also von daher ^^

    Eine tolles Wochenende 🙂
    Melle
    Mein Freitagsfüller

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Melle , ich stimme Dir zu ! Bei Menschen , die lesen ablehnen stimmt irgendetwas im Oberstübchen nicht 😉! Genieß dein WE – mit oder ohne zu viel Hausarbeit ! LG Angela

      Gefällt mir

  2. Liebe Angela,
    den Satz zu 1. habe ich heute schon oft gelesen bei Leseratten 🙂

    Hausarbeit auf später verschieben kann ich auch gut *lach*

    Und zu 4. ist es bei mir auch so, allerdings sind da auch noch einige andere Dinge, die mich leider oft davon abhalten.

    Auf die warme Jahreszeit freue ich mich auch sehr und hoffe, wir können sie dieses Jahr etwas mehr genießen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    Gefällt mir

  3. Liebe Angela,

    oh, ein neues Outfit! Dein neuer Farbhintergrund gefällt mir gut, es ist viel augenschonender als vorher.

    Was haben wir doch für ein Glück mit unserer Liebe zu den Büchern, das ist mir noch nie so bewusst geworden wie in dieser Pandemie.

    Und die Hausarbeit läuft uns ja nicht weg, ganz im Gegenteil. *lach

    Einen schönen Start in den Mai wünsche ich dir,
    lg Barbara

    Gefällt mir

    1. Das neue Outfit trage ich schon wochenlang grins ! Gut dass es mal jemanden auffällt ! Der Mai hat uns Hagelwetter geschickt plus Winterjacke hervorkramen 😉, liebe Grüße !

      Gefällt mir

  4. Liebe Angela,
    bei 1+2 bin ich ganz bei dir.
    5 sehe ich ähnlich, wobei ich noch nicht weiß, ob das gelingt – die Sonnenallergie macht sich wieder bemerkbar.
    Mal schauen, ob es sich gibt, wenn die Sonne öfters da ist.
    Mich lädt die Wetterlage heute an den Schreibtisch oder zum Lesen ein – dafür waren wir gestern lange draußen und es war weiß Gott kein Maiwetter. Schön war es trotzdem.
    Liebe Grüße und einen feinen Sonntag
    Judith

    Gefällt mir

  5. Huhuuuuuu! Hausarbeit *hust* kann gerne warten. Leider macht sie ja niemand anderes. Gibt ja keine Heinzelmännchen, leider. Warme Jahreszeit ja, aber bitte nicht zu warm, weil über 25 Grad finde ich es schon echt fies, außer ich bin am Meer und dort weht eine schöne Brise.

    Hab noch eine schöne Woche.

    LG

    Jenny

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.