*Freitagsfüller*

*Foto von gestern Abend im Wesertal*

An diesem schönen sonnigen , vor allem aber trockenen Morgen, kommt nun der Lückentextfüller von Barbara . Die Vorgaben findet ihr auf https://scrapimpulse.com .

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.

Danke für’s Mitmachen!

  1. Facebook mag ich. So einfach ist das für mich.
  2. Wir freuen uns alle auf einen warmen, nicht zu heissen Sommer nicht wahr?
  3. Was für ein schöner Morgen heute!
  4. Es war nicht einfach, aber wir haben die letzten Tage gut überstanden!
  5. Ich würde gerne mal ausprobieren, wie es wäre mit einem Elektroauto zu fahren. Besser ist es aber gar nicht zu fahren und das Klima auf diesem mühsamen Weg zu beeinflussen.
  6. Ich kann wieder gut einschlafen.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das WE, auch wenn es verregnet wird , morgen habe ich noch nicht viel geplant, und Sonntag möchte ich den Tag einfach auf mich zukommen lassen.

Ich wünsche euch ein angenehmes Pfingstwochenende!

10 Kommentare zu „*Freitagsfüller*

  1. Liebe Angela,
    freut mich, dass es dir soweit gut geht und du auch wieder schlafen kannst! 🙂 Auch wir erwarten den Sommer sehnsüchtig! Heiße Temperaturen über 35 Grad machen uns (noch) nichts aus. Zumindest können wir dann hoffentlich ins Freibad oder den See. Falls nicht, der aufblasbare Pool steht auch bereit. 😀 Was uns fehlt, ist die Impfung. Das ist so der nächste Schritt…
    Ich kann dir sagen, dass E-Autos sich etwas seltsam fahren, gerade, weil sie so leise sind. Die Abwesenheit von Fahrgeräusch ist seltsam laut im Kopf. Bin sehr gespannt auf die zukünftigen Entwicklungen, was Autos und auch das Fliegen angeht. Es muss sich ja was ändern!
    Hab ein schönes und gesundes Wochenende,
    herzliche Grüße und Drückerle vom monerl

    Gefällt 1 Person

    1. Liebes Monerl, ich hoffe dass DU bald auch Deine Impfung bekommst. Junge Eltern mit schulpflichtigen Kindern schweben immer in Gefahr sich durch die Schulen anzustecken. Wir bekommen nun Pfingsten leider keinen Besuch von unseren Enkeln, da sich wieder Coronainfektionen in ihrem Umfeld in Schule und Kiga ausgebreitet haben. Ob sich etwas in Bezug auf Fliegen und Autofahren ändern wird?? Ich hoffe es sehr, habe aber meine Zweifel bei der technischen Umsetzung. Die Zeit, von der wir nicht mehr viel haben zum Klimaschützen, wird es uns zeigen.
      Sei herzlich gegrüsst und geniess die freien Tage mit Deinen Lieben!
      Angela

      Gefällt mir

  2. Moin ^^

    JAaaa.. ein nicht zu heißer Sommer, das wäre was feines. Ich hasse es, wenn es dann so ne Hitze ist, das ich wieder ausser gefecht gesetzt bin. 26 Grad… das ist doch vollkommen ausreichend. *schmunzel*
    Ein E Auto.. ich bin den TEilen gegenüber immer noch ein wenig skeptisch, wenn ich ehrlich sein soll…. Grad wenn es auch so um reisen in den Urlaub geht… wie schnell geht das laden wirklich, wie lange muss ich dann einplanen, wenn ich mehr als 300 km fahre und sowas.. das schreckt mich doch sehr ab noch…

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende.
    Liebe Grüße
    Melle
    Mein Freitagsfüller

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Melle, ich teile Deine Skepsis in Bezug auf e-Autos genauso. Wo und wie sollen Stadtmenschen ihre Autos aufladen? Auf dem Land ist das sicher schnell durch Hausanschlüsse möglich . Aber in einer Grosstadt? Und auf einer Urlaubsreise möchte ich nicht im Nirgendwo ohne Strom steckenbleiben. Da ist es sicher eher möglich einen Benzinkanister zu schleppen 😉 .
      Hab eine gute Zeit mit Deiner Familie!
      Angela

      Gefällt mir

  3. Liebe Angela,
    mit Facebook kann es ja jeder halten, wie er mag. Ich war da noch nie und mag deren ewige Verstöße gegen den Datenschutz nicht. Daten für Werbung verkaufen, das geht für mich einfach nicht.

    Ich bin schon mal mit einem Elektroauto mitgefahren (nicht selbst gefahren) und war beeindruckt, von der Beschleunigung, die die Dinger haben. Aber für mich wäre es nichts. Das Laden dauert zu lange und viel zu teuer sind die Dinger auch.

    Einschlafen kann ich auch gut, aber leider selten durchschlafen.

    Ich wünsche Euch ein schönes Pfingst-Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Conny, ich muss leider Deine Zuversicht zum Datenschutz und der Weitergabe von Werbedaten zerstören. Jede Internetplattform sammelt und speichert Daten für Werbung – auch und gerade zum Beispiel Blogspot (Google), Amazon und/oder WordPress 😉 . Wir leben schon lange in einer gläsernen Gesellschaft und nicht einmal völliger Verzicht auf eigene Internetaccounts hilft uns da raus. Behörden , Kommunen wissen soviel über uns Bürger. Sei bitte nicht sauer, dass ich nun dieses heikle Thema aufgegriffen habe.
      Hab ein schönes Pfingstwochenende mit ganz viel Erholung.
      LG Angela

      Gefällt mir

    2. Liebe Angela,
      natürlich weiß ich, dass z. B. auch Google und Amazon die Benutzerdaten für Werbung nutzen, aber für eigene Werbung. Facebook verkauft die Daten der Nutzer an seine Kunden und verdient Geld damit. Und das ist für mich das verwerfliche. Bei Instagram tritt man sogar die Rechte an den eigenen Bilder an Facebook ab und die könnten die theoretisch verkaufen.
      Dass Behörden auch viele Daten über uns sammeln ist klar. Die hätten am liebsten den völlig gläsernen Bürger und möchten eine riesige Datenbank über jeden von uns, incl. Fingerabdrücke, Kontodaten usw.
      Ganz so weit ist es glücklicherweise noch nicht, aber weit davon weg sind wir nicht mehr und das macht mich traurig.
      Wir kleinen Blogbetreiber werden mit Datenschutzvorschriften gequält und schikaniert und der Staat selber hält sich nicht dran. Immer wieder hört man davon.
      Aber das werde wir wohl leider nicht ändern können.
      Liebe Grüße
      Conny

      Gefällt 1 Person

  4. Liebe Angela,

    ich bin froh über den guten Ausgang der telefonisch besprochenen Vorgänge.
    Zu 5: Die fahren ganz wunderbar leise, nur solange nicht überall Tankstationen in ausreichendem Umfang vorhanden sind, ist es noch nicht praktikabel.

    Liebe Grüße und frohe Pfingsten,
    Barbara

    Gefällt mir

  5. Ich gehe jetzt einfach mal bewusst nicht auf die vorherigen Comments ein, weil ich der Meinung bin, dass man nicht überall zu jeder Zeit seine Meinung offen kundtun muss und sage stattdessen einfach nur, dass mir bei dem Bild förmlich der Duft der frischen Gerste in die Nase steigt, ziehe den Vorhang daraufhin wieder zu und lasse alle weiteren Fragen offen, nicht ohne zu erwähnen, dass ich einen FB-Account mein Eigen nenne, jedoch ohne meine persönliche Meinung im Bezug auf den Datenschutz zum Besten zu geben, was automatisch zu weiteren Fragen führt, die gleichwohl offen bleiben, ganz einfach deshalb, weil sie es müssen.

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo macke1979, schön dass Du hierher gefunden hast und Dir das Bild gefällt! Wie ich gesehen habe bloggst Du auch gern über Deine Lektüren. Ich stöbere gern ein wenig bei Dir,,,,
      Herzlich
      Angela

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.