*Freitagsfüller*

  1. Mein liebster Moment in der Adventszeit beginnt mit dem Anzünden der ersten Kerze!
  2. Ein Gemüseeintopf aus frischen Zutaten ist ideal zum Aufwärmen.
  3. Am 11.11. ist für mich immer ein ganz normales Datum!
  4. Es gibt viele Mittelchen gegen trockene Lippen.
  5. Es sieht so aus, als ob das Wetter zum Wochenende eher grau und nass werden wird.
  6. Betrüblich und es wird leider nicht wirklich kalt!
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Netflix , morgen habe ich nix geplant, und Sonntag möchte ich heute noch nicht verplanen!

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Photo by Efdal YILDIZ on Pexels.com

5 Kommentare zu „*Freitagsfüller*

  1. Guten Morgen Angela,

    zu 1: Oh ja, das ist immer stimmungsvoll und erfreut in dieser dunklen Jahreszeit.

    zu 3: Für mich ebenfalls, aber ich war total entsetzt, als ich die dichten Menschenmengen zum Karnevalsauftakt im TV gesehen habe.

    zu 5: Ja leider, vielleicht erwischen wir aber zum Spaziergang noch eine schöne Phase ohne Regen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    https://sommerlese.blogspot.com/2021/11/freitags-fuller-265.html

    lg Barbara

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Angela,
    irgendwie ist mir noch gar nicht nach Advent, auch wenn ich schon einige passende Bücher dazu gelesen habe.

    Das graue und nasse Wetter macht mich auch trübsinnig, aber wir können es, wie alles andere auch, ja nicht ändern.

    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Angela,
    zu 1: Das ist bei mir ähnlich – den Adventskranz und das Adventsgärtlein richten und dann die erste Kerze anzünden, dann ist es Advent.
    zu 2: Dann eher eine Kartoffel- oder Kürbissuppe. Eintöpfe mochte ich schon als Kind nicht; ich habe beim Essen lieber die einzelnen Bestandteile fein säuberlich sortiert. Ich mag es auch nicht, wenn z.B. Bratkartoffeln in Sauce schwimmen. Daran hat sich von Kindheit an auch nichts geändert.
    Für das kommende WE ist bei uns Schnee angesagt – das heißt auch, dass es kalt wird. Ich kann gern darauf verzichten…
    Dir wünsche ich einen feinen Tag und schicke Grüße
    Judith

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s