*Freitagsfüller*

Es ist inzwischen zwar schon früher nachmittag , aber immer noch rechtzeitig für den Lückentext von Barbara Haane !
https://scrapimpulse.com

1. Es wird wieder heiß und  ich sitze im Schatten eines grossen Baumes und gratuliere mir dazu ihn vor über zwei Jahrzehnten gepflanzt zu haben.

2.   Kalte Getränke an heissen Nachmittagen, kühles Himmelblau , weisse Wolken und blühende Blumen sind das Beste vom Sommer.

3.  In den Nachrichten  gibt es nur noch Schreckensmeldungen, die ich einfach ignoriere!

4.   Schöne Lektüre horte ich gerne.

5.  Es ist bei weitem  einfacher ein Buch zu kaufen als es wegzugeben 😉 !

6.   Hörbücher behandle ich genau so gut.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen milden Gartenabend beim Betrachten des Sternschnuppenhimmel, morgen habe ich geplant, den regionalen Markt zu besuchen und Sonntag möchte ich wie so oft einfach auf mich zukommen lassen und geniessen.

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten oder auf das Stöbern auf euren Blogs, danke für’s Mitmachen!

Photo by Felix Mittermeier on Pexels.com

7 Kommentare zu „*Freitagsfüller*

  1. Hallo!
    Das mit dem Baum klingt gut. Vor vielen, vielen Jahren hat unser Jüngster ein paar Apfelkerne eingepflanzt, ohne jemandem etwas zu sagen und daraus ist auch ein Bäumchen geworden. Er steht zwar an einer ungünstigen Ecke, doch er hat sogar schon Früchte getragen. Leider haben wir das Grundstück abgegeben und daher weiß ich nicht, ob der Baum noch steht. Es war für alle eine ganz tolle Erfahrung!
    Mir fällt beides eigentlich ganz leicht. Ich kaufe ein Buch, lese es und gebe es dann auch gerne weiter – egal ob geschenkt oder wieder verkauft.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/freitagsfueller-690

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Susana , ja es ist ein wunderbares Erlebnis – gerade auch für Kinder – die Natur beim Wachsen zu beobachten . Ich mache das auch gern bei Pflanzen , die sich allein , ohne meine Hilfe bei mir aussäen und dann bleiben ! Schön , dass auch du Bücher weitergibst . Ich Haltes es auch so über einen Bücherschrank an der Garage .
      LG Angela

      Gefällt mir

  2. Liebe Angela,
    schattenspendende Bäume sind wunderbar. Wir haben nur ein Reihenhausgrundstück, da ist nicht soviel Platz für einen großen Baum und ein Sandkasten, Rasenfläche und Blumen sollten ja auch sein. Leider steht in der Stadt die Hitze so sehr, da ist es auch unter Bäumen nicht mehr angenehm.
    Deshalb beneide ich dich schon sehr. 🙂

    zu 5: Ich trenne mich nur von 5-Sterne-Büchern ungern und freue mich immer, wenn ich anderen damit eine Lesefreude machen kann.

    Genieße den Sommer, so gut es geht! Wir werden im Winter noch oft genug an die Hitze denken.
    lg Barbara

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Barbara , ja die Wärme in der Stadt ist sehr belastend – ich bin sehr dankbar für den Garten und den Wald in Nähe! An meiner Garagenwand gibt es einen montierten Bücherschrank, der von jedem geleert werden kann . Das wird gern und oft genutzt und so freut es mich wenn die Bücher noch öfter gelesen werden und nicht im Regal „einschlafen „!
      Hab ein gutes WE und genieß den Sommer !
      LG Angela

      Gefällt mir

  3. Liebe Angela,
    ein eigener Garten ist natürlich was schöne und dann so ein selbst gepflanzter Baum, toll!

    zu 4. So haben heute viele geantwortet .-)

    Und zu 5. hast Du Recht. Aber inzwischen sortiere ich schon einiges aus, weil der Platz nicht mehr reicht. Aber ich stelle sie in unseren öffentlichen Bücherraum, da findet sich immer jemand, der noch Freude daran hat.

    Ich wünsche Dir ein feines Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Conny , ich habe an der Garage einen Bücherschrank montiert , der für jeden zugänglich ist . Dort stelle ich die meisten Bücher rein . Aber manch besondere Exemplare dürfen bei mir bleiben 😊. So wandern sie hoffentlich noch lange umher ,,,,
      LG und genieß den Sommer !

      Gefällt mir

  4. Liebe Angela,
    zu 2: Kalte Getränke mag ich nicht. Ich mag es lieber lauwarm oder heiß – auch im Sommer.
    zu 4: Ja, Bücher horte ich auch gern.
    zu 5: das geht mir ganz genauso
    Und Hörbücher habe ich keine, noch lese ich lieber selbst.
    Liebe Grüße zu dir
    Judith

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.