Hervorgehoben

*Freitagsfüller*

Heute bin ich bei bei dem beliebten Lückentextfüller von Barbara wieder dabei, zu finden auf https://scrapimpulse.com
Es ist herrlich warm und der Sommer hat Einzug gehalten,,,

1. Vorübergehend ist es ruhiger um Corona geworden, doch da nun Lissabon abgeriegelt wurde, sehe ich mit Sorge der kommenden vierten Welle entgegen, die auch zu uns kommen wird.

2. Ab und an esse ich gern vom Grill.

3. Ich könnte mal wieder Gemüse und Bananen auf den Grill legen. Gegen eine Bratwurst ist auch nichts einzuwenden.

4. Lesen kann ich immer, egal wie müde ich bin.

5. Mein Rezept von einem Joghurt-Zitroneneis mit Birkenzucker ist besonders erfrischend..

6. Genug Nährwerte enthält es trotzdem.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen milden Sommerabend, morgen habe ich geplant, noch nicht so vielund Sonntag möchte ich hoffentlich bei kühleren Temperaturen wandern gehen. 

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten.

Danke für’s Mitmachen!

 

Passende Sommerlektüre,,, *Werbung unbezahlt*
Hervorgehoben

*Freitagsfüller*

*Foto von gestern Abend im Wesertal*

An diesem schönen sonnigen , vor allem aber trockenen Morgen, kommt nun der Lückentextfüller von Barbara . Die Vorgaben findet ihr auf https://scrapimpulse.com .

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.

Danke für’s Mitmachen!

  1. Facebook mag ich. So einfach ist das für mich.
  2. Wir freuen uns alle auf einen warmen, nicht zu heissen Sommer nicht wahr?
  3. Was für ein schöner Morgen heute!
  4. Es war nicht einfach, aber wir haben die letzten Tage gut überstanden!
  5. Ich würde gerne mal ausprobieren, wie es wäre mit einem Elektroauto zu fahren. Besser ist es aber gar nicht zu fahren und das Klima auf diesem mühsamen Weg zu beeinflussen.
  6. Ich kann wieder gut einschlafen.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das WE, auch wenn es verregnet wird , morgen habe ich noch nicht viel geplant, und Sonntag möchte ich den Tag einfach auf mich zukommen lassen.

Ich wünsche euch ein angenehmes Pfingstwochenende!

Hervorgehoben

*Freitagsfüller*

Guten morgen,,, an diesem Wochenende werden wir den Sprung in den Sommer wagen ! Unglaubliche 27 Grad werden für Sonntag vorhergesagt! Im Moment verkrieche ich mich aber noch bei 6 Grad hinter den Lückentextfüller von https://scrapimpulse.com

  1. Ich hoffe, die Nachbarn bleiben so nett wie sie sind!
  2. Leider kommt wohl niemand zu Besuch.
  3. Ich hab da ein paar Projekte für meinen Garten im Kopf. Ich werde an vielen Plätzen kleine Blüh -Wildblumen Wiesen anlegen.
  4. Das sind keine Umwege zu einem naturnahen Garten. Den habe ich nämlich schon. Hornissen, Wildbienen und Igel sind bei mir zuhause. Leider auch ab und an einige Waschbären und Marder. Diese possierlichen Tierchen möchten auch leben,,,,
  5. Am Sonntag ist Muttertag , wie nur am Sonntag? Mir ist nicht bekannt dass Mütter Urlaubstage angerechnet bekommen haha !
  6. Heute ist noch Putztag angesagt. Aber – nicht jetzt.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Durchsehen der vielen neuen Rezensionsexemplare , morgen habe ich noch nix geplant, und Sonntag möchte ich den Tag einfach locker auf mich zukommen lassen und das schöne Wetter am Fluss geniessen.

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.

Hervorgehoben

*Freitagsfüller*

Guten morgen,,, heute wieder der Lückentextfüller von Barbara https://scrapimpulse.com. Nach einigen Frühlingstagen regnet es heute, doch der Natur sei es gegönnt. Erdbeeren, Spargel und das frische junge Grün brauchen dringend die Nässe, was
auch Barbara schon erwähnt hat. Dem schliesse ich mich gern an. Leider passiert ja immer noch nicht viel im öffentlichen Leben – und das kann nur gut sein für das Eindämmen der Pandemie. Nun geht es los:

1. Ohne Bücher kann ich nicht leben.

2. Die Hausarbeit kann ruhig etwas warten , mache ich _ später.

3. Wenn ich rieche, freue ich mich am meisten über frische Blumen – oder Gartendüfte.

4. Lesen, Bloggen, Rezensieren ist bestimmt ein großer Teil meines Lebens .

5.Ich freu mich so auf die warme Jahreszeit , die ich hauptsächlich draussen verbringen möchte.

6. Alle Jahreszeiten haben Vor- und Nachteile __ und das ist auch gut so.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Netflix Abend , morgen habe ich ein Spargelessen geplant, und Sonntag möchte ich den Tag je nach Wetterlage draussen oder mit meinen Büchern verbringen !















Photo by Geraud pfeiffer on Pexels.com
Hervorgehoben

*Freitagsfüller*

Guten mittag,, heute kommt der Lückentextfüller von Barbara https://scrapimpulse.com etwas später, aber noch rechtzeitig zum Wochenende 😉 ! Ich hoffe es geht Euch allen gut und ihr freut Euch auch so wie ich auf die endlich steigenden Frühlingstemperaturen.

  1. Auf einmal ist es warm , die Tulpen öffnen ihre Blüten und Bienen, Hummeln und andere Insekten kommen zu Besuch!
  2. Der Spaziergang im Tierpark während der letzten Woche hat Spaß gemacht.
  3. Wenn ich nach unten schaue sehe ich das frisch wachsende grüne Gras im Garten.
  4. Ich hatte heute morgen einiges zu erledigen und deshalb gibt es den Lückentextfüller etwas später.
  5. Wer sagt eigentlich dass intolerante Menschen zu erdulden sind?
  6. Ich fühle mich gut und jetzt noch besser.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Lesen und Musik hören , morgen habe ich nichts besonderes geplant, und Sonntag möchte ich über mein aktuelles Buch bloggen , vorher aber noch ein neues Rezept aus dem Kochbuch ausprobieren.

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.

Danke für’s Mitmachen!

Aktuelle Lektüre, *Werbung, unbezahlt* !

Altbewährtes Kochwissen neu entdecken Man nehme Omas wohlgehütete Küchengeheimnisse, ergänze eine Prise moderne Genussleidenschaft und ein nachhaltiges Einkaufskonzept. Heraus kommen über 70 wunderbare Rezepte und eine Fülle an Möglichkeiten, den Kochalltag klimafreundlich und lecker zu gestalten. Altbewährtes Wissen über saisonales und regionales Einkaufen, Haltbarmachen, Lagerung, Müllvermeidung oder Kochen ohne Zusätze liefern den Hintergrund für unkomplizierte Rezeptideen, nachhaltige Alltagstipps und Anleitungen für kleine Gartenprojekte auf dem Fensterbrett, Balkon oder Garten. Für alle Genießer, die ohne großen Aufwand einen kleinen Beitrag für eine bessere Kochzukunft leisten wollen.

Hervorgehoben

*Freitagsfüller*

Guten morgen ! Auf zum Lückentextfüller von Barbara ! https://scrapimpulse.com/2021/04/scrapimpulse-freitagsfueller-622/#comments
  1. Es ist mir viel zu kompliziert manchen intellektuellen Autoren und ihren Gedankengängen zu folgen.
  2. Ich brauche kein Nagelstudio.
  3. Ob man sich auf die Botschaften unserer Politiker noch verlassen kann – ich bezweifle es sehr.
  4. Dieses Hin und Her der Politik ist schier unfassbar.
  5. Das Leben hält immer wieder schöne Überraschungen für uns bereit!
  6. Romane über Familiengeschichten lese ich gerne.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Online Event *Mein Kollege, der AffeKabarett-Conferencen von Fritz Grünbaum* vorgetragen von Carlo Emanuele Esposito* , morgen habe ich Nix geplant, und Sonntag möchte ich mich auf einen schönen Waldspaziergang begeben.

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.

Danke für das Foto lieber R.
Hervorgehoben

*Freitagsfüller*

Guten Tag ! Tatsächlich scheint die Sonne, obwohl das Wetter ganz anders vorhergesagt wurde! Und es es ist wieder Zeit für den ganz unaufgeregten Lückentextfüller von Barbara. https://scrapimpulse.com
  1. Ich lese dank meiner neuen Brille jetzt wieder mit viel mehr Freude und Elan!
  2. Gemüse eignet sich perfekt zur Resteverwertung.
  3. Am Montag beginnt hoffentlich wieder eine Frühlingswoche 🙂 !
  4. Das Reisen wird wohl ein unerreichbarer Traum bleiben – zumindest für die nächsten Monate.
  5. Im übrigen ist die Reiserei nicht ganz so wichtig für mich.
  6. Die Landschaft hier und unsere Umgebung empfinde ich als Urlaubsland – besonders für mich.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Auflegen von alten Schallplatten , morgen habe ich nix geplant, und Sonntag möchte ich mich mit Blumenpflege beschäftigen 😉 , Lesen, Spazieren gehen im Wald, das Übliche eben.

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.

Danke für’s Mitmachen!

Meine aktuelle Lektüre,,,, Inhalt/Klappentext: Dora ist mit ihrer kleinen Hündin aufs Land gezogen. Sie brauchte dringend einen Tapetenwechsel, mehr Freiheit, Raum zum Atmen. Aber ganz so idyllisch wie gedacht ist Bracken, das kleine Dorf im brandenburgischen Nirgendwo, nicht. In Doras Haus gibt es noch keine Möbel, der Garten gleicht einer Wildnis, und die Busverbindung in die Kreisstadt ist ein Witz. Vor allem aber verbirgt sich hinter der hohen Gartenmauer ein Nachbar, der mit kahlrasiertem Kopf und rechten Sprüchen sämtlichen Vorurteilen zu entsprechen scheint. Geflohen vor dem Lockdown in der Großstadt muss Dora sich fragen, was sie in dieser anarchischen Leere sucht: Abstand von Robert, ihrem Freund, der ihr in seinem verbissenen Klimaaktivismus immer fremder wird? Zuflucht wegen der inneren Unruhe, die sie nachts nicht mehr schlafen lässt? Antwort auf die Frage, wann die Welt eigentlich so durcheinandergeraten ist? Während Dora noch versucht, die eigenen Gedanken und Dämonen in Schach zu halten, geschehen in ihrer unmittelbaren Nähe Dinge, mit denen sie nicht rechnen konnte. Ihr zeigen sich Menschen, die in kein Raster passen, ihre Vorstellungen und ihr bisheriges Leben aufs Massivste herausfordern und sie etwas erfahren lassen, von dem sie niemals gedacht hätte, dass sie es sucht.
*Werbung, unbezahlt*

Hervorgehoben

*Freitagsfüller*

Etwas verspätet – aber er kommt noch an diesem Osterwochenende ! Der beliebte Lückentextfüller nach einer Idee von Barbara ! https://scrapimpulse.com . Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.
Danke für’s Mitmachen!
  1. Heute wird hier am Karfreitag natürlich nicht im Garten gearbeitet. Es weht ein kaltes Lüftchen und alle Osterhasen freuen sich über das noch kuschelig warme Fellkleid. Lesen ist angesagt.
  2. In unserer realen Welt gibt es immer was zu lachen.
  3. Es sieht nicht gut aus, für die kommenden Wochen und Monate mit den steigenden Coronazahlen. Ungeklärt ist ja immer noch wie schnell sich die neuen Virusmutanten tatsächlich ausbreiten. Ich fürchte inzwischen, dass ein kurzer Lufthauch genügt !
  4. Ich habe niemanden eingeladen.
  5. Ich kann verstehen , dass die Pandemie allen Menschen so langsam auf die Nerven geht. Aber nun sind Geduld und richtiges Handeln gefragt.
  6. Nix gibt es statt Zucker.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf TV und auf meine neuen Leseexemplare, morgen habe ich nix geplant, und Sonntag möchte ich mir noch nix Bestimmtes vornehmen!

Das Wörtchen NIX ist inzwischen ziemlich beliebt bei mir 😉 !

Ich wünsche Euch trotz dieser unbefriedigenden Aussichten ein ruhiges und erholsames Osterfest!