Hervorgehoben

*Rückblick auf mein Lesejahr 2018*

*Rückblick auf mein Lesejahr 2018*
Wie war es, mein Lesejahr 2018?
Drei Tage vom neuen Jahr sind nun schon verstrichen und ich habe noch keine drei neuen Seiten eines Buches gelesen. Ich nehme es gelassen hin.
Eigentlich bin ich recht zufrieden mit meinen gelesenen Büchern des vergangenen Jahres, meinen beiden Blog Auftritten hier und auf WordPress, und natürlich mit meinen lieben Lesern und Euren interessierten Kommentaren. Danke dafür!
Bloggen und Lesen sind weiterhin ein Hobby und entspannende Tätigkeiten für meinen Kopf und da ich nichts von Statistiken und dem Aufzählen gelesener Bücher halte, kann ich Euch auch in dieser Hinsicht keine Neuigkeiten anbieten. Wenn ihr mehr über meine gelesene Lektüre des Jahres 2018 wissen möchtet, klickt einfach die AUFGEZÄHLTEN LABEL DER SEITENLEISTE ZU DEN THEMEN AN, DIE EUCH INTERESSIEREN. Hier der Link dorthin.

Es hat sich herauskristallisiert, dass sich meine Neugier und Lust auf neue Buchlektüre und die realen Möglichkeiten meine Rezensionen dazu zu veröffentlichen, sich nicht immer wirklich zeitnah decken können, da mir das Leben und der Alltag öfter dazwischenfunken und mich vom Lesen und vom Computer abhalten. Das ist auch gut so und wird sich sicher nicht ändern.
Die Aufregung in der Buch Blogger-Szene über die neue Datenschutz Verordnung hat sich zum Glück auch gelegt und wir können uns nun wieder vermehrt um das Wichtige kümmern, nämlich um die Beschäftigung mit unseren Büchern.

In dem Sinne wünsche ich Euch weiterhin ein entspanntes Lese-Leben in den kommenden Monaten!
Eure Angela-Angie*

Was zeichnet eine gute Rezension aus?

Diese Frage stelle ich mir immer wieder, je mehr Rezensionen ich kennenlerne und lese. Auf keinen Fall darf eine Rezension einer Nacherzählung ähneln und einen grossen Teil des Geschehens verraten. Solche Rezis schrecken mich meist ab und verderben  mir persönlich die Lust auf das eigene Erkunden des Buches…. Weiterlesen „Was zeichnet eine gute Rezension aus?“

Tausend strahlende Sonnen von Khaled Hosseini. #2/Herzensbuch der Woche

book-316410__340
Herzensbuch 

u1_978-3-596-03093-4

*Werbung*

Dieses Buch von Khaled Hosseini hat mich vor vielen Jahren so mitgenommen, dass ich nach und bei der Lektüre bitterlich weinen musste um die vielen Frauen, die sich einem fremd bestimmten  Lebensschicksal anpassen müssen – und es doch schaffen ohne Hass weiterzuleben und sich selbst nicht aufgeben , sondern mit Liebe reagieren.

Das ist eine Mitmachaktion und Idee  von Gisela und Anne !

#2/ Herzensbuch der Woche

 

Mein erstes Herzensbuch,

handelt über einen berühmten Revolutionär und zwar ist es Karl Marx! Ich hätte nie gedacht, dass sich diese Persönlichkeit in mein Herz schleichen würde. Aber die beiden jungen Autorinnen Beinert haben dieses durch ihr reizende Schreibweise zuwege gebracht. Die Aktion *Herzensbuch der Woche* ist eine Idee der lieben Gisela und Anne und lautet:

*Herzensbuch der Woche*.Ich lese, was du nicht liest. Zeig mir dein Herzensbuch. Mitmachaktion!

Eine  Idee und Aktion von  Gisela

und Anne

#1/Herzensbuch

 

Hier der Link zu meiner Rezension im  Literaturgarten

978-3-426-65433-0_Druck

*Werbung*

Datenschutz/Impressum